Carbonred – Titanaluminiumnitrid und Kohlenstoff

Die Beschichtung wurde für die Anwendung auf Stanzwerkzeugen und für Werkzeuge zur Kaltumformung von rostfreien Stählen und Leichtmetall-Legierungen entwickelt

Carbonred ist eine Beschichtung auf Basis von Titan, Aluminium und Kohlenstoff, die miniToolsCoating für die Anwendung auf Stanzwerkzeugen und für Werkzeuge zur Kaltumformung von rostfreien Stählen und Leichtmetall-Legierungen entwickelt hat.

Nanoschichtstruktur nutzt die Synergie zwischen den Eigenschaften der verschiedenen Keramikschichten und ihren Grenzflächen.

Das Vorhandensein von Kohlenstoff in den Oberflächenschichten macht diese Beschichtung besonders glatt und hart und verleiht Eisen- und kontaktlosen Materialien eine chemische Trägheit.

Die Nanoschicht-Struktur garantiert eine ausgezeichnete Zähigkeit, eine bei Stanzarbeiten besonders wichtige Eigenschaft.


Anwendungsbereiche für die Carbonred-Beschichtung



STANZ- UND TIEFZIEHWERKZEUGE

Carbonred kann auf Stanz- und Tiefziehwerkzeuge aufgetragen werden. Wir empfehlen ein sorgfältiges Polieren der Oberflächen, insbesondere bei Verformungswerkzeugen, um die Bearbeitung mit dem Mikroblast-Strahlgerät überflüssig zu machen, die zu einer Erhöhung des Reibungskoeffizienten führt und die hervorragende Glätte dieser Beschichtung in Mitleidenschaft zieht.

ZERSPANUNGSWERKZEUGE

Carbonred eignet sich auch für die Anwendung auf Zerspanungswerkzeugen, insbesondere für Bohrer und Gewindebohrer, zur Bearbeitung von Stahl und Leichtmetallen.

Die Beschichtung wurde für die Anwendung auf Stanzwerkzeugen und für Werkzeuge zur Kaltumformung von rostfreien Stählen und Leichtmetall-Legierungen entwickelt

Carbonred ist eine Beschichtung auf Basis von Titan, Aluminium und Kohlenstoff, die miniToolsCoating für die Anwendung auf Stanzwerkzeugen und für Werkzeuge zur Kaltumformung von rostfreien Stählen und Leichtmetall-Legierungen entwickelt hat.

Nanoschichtstruktur nutzt die Synergie zwischen den Eigenschaften der verschiedenen Keramikschichten und ihren Grenzflächen.

Das Vorhandensein von Kohlenstoff in den Oberflächenschichten macht diese Beschichtung besonders glatt und hart und verleiht Eisen- und kontaktlosen Materialien eine chemische Trägheit.

Die Nanoschicht-Struktur garantiert eine ausgezeichnete Zähigkeit, eine bei Stanzarbeiten besonders wichtige Eigenschaft.


 

Anwendungsbereiche für die Carbonred-Beschichtung



STANZ- UND TIEFZIEHWERKZEUGE

Carbonred kann auf Stanz- und Tiefziehwerkzeuge aufgetragen werden. Wir empfehlen ein sorgfältiges Polieren der Oberflächen, insbesondere bei Verformungswerkzeugen, um die Bearbeitung mit dem Mikroblast-Strahlgerät überflüssig zu machen, die zu einer Erhöhung des Reibungskoeffizienten führt und die hervorragende Glätte dieser Beschichtung in Mitleidenschaft zieht.

ZERSPANUNGSWERKZEUGE

Carbonred eignet sich auch für die Anwendung auf Zerspanungswerkzeugen, insbesondere für Bohrer und Gewindebohrer, zur Bearbeitung von Stahl und Leichtmetallen.

Beschichtung Blatt herunterladen

Laden Sie die Broschüre herunter

Technische Merkmale der Beschichtung

Farbe der Beschichtung Härte Elastizitäts-modul E Oxidations-temperatur Reibungs-koeffizient auf 100Cr6 Abscheidungs-temperatur Übliche Schichtdicke
Hellviolett 3100 ± 50 HV 370 ± 10 GPa 550°C 0,2 480°C 2-3 μm