Integralfräsen-Schleifen für Kegelräder

Das Schleifen wird mit numerisch gesteuerten Maschinen unter Verwendung von CBN-Schleifrädern durchgeführt, um einen Kaltschnitt mit geringer Rauheit zu erhalten.



Die Teilung und die Radialität der Schneidkanten sowie die Höhe der äußeren im Verhältnis zu den inneren Messern, die mit einer Toleranz von 0,010 mm gleich sein müssen, werden eingehalten.

Nach dem Schleifen wird das DECOATING durchgeführt und anschließend und die neue Beschichtung aufgebracht.

Wir bieten entsprechend den unterschiedlichen Erfordernissen unserer Kunden TiN, ALTICROME und GearCut an.

Broschüre herunterladen

Broschüre herunterladen